Systemspezialisten Middleware (w/m/d)
Fellbach (Stuttgart), Haar (München)

Sie haben Ihr Informatik-Studium bereits erfolgreich abgeschlossen und suchen nun nach einer neuen Herausforderung im IT-Umfeld? Ob Neueinsteiger oder als erfahrener Spezialist im Middlewareumfeld! Wir suchen Systemspezialisten unterschiedlicher Seniorität. Sie arbeiten gerne an der Schnittstelle zwischen Anwendungsentwicklung und Infrastruktur? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich jetzt im Team Open Systems Middleware bei FI-TS.

Ihre Aufgaben

  • Egal, ob Sie als Berufseinsteiger oder erfahrener Systemspezialist Middleware (m/w/d) bei uns starten: Zusammen mit Ihrem Team sind Sie in dieser Position verantwortlich für die Weiterentwicklung unserer Middlewaresysteme und allen damit verbundenen Aufgaben (z.B. Beratung der internen und externen Anwendungsentwickler und Anwendungsbetriebe, 3rd Level Support der Systeme, Mitarbeit in Projekten und permanente Weiterentwicklung der Umgebungen).
  • Unsere Kunden bewegen sich dabei sowohl in der eher klassischen Welt von Mainframe bis Client/Server Architekturen aber auch zunehmend in der modernen Welt mit automatisierten Deployment-Pipelines von Microservices.
  • Dies bedingt eine kontinuierliche Weiterentwicklung der bereitgestellten Middlewareservices auf Basis moderner IT.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • (Erste) Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Fundierte IT-Kenntnisse bzw. starkes Interesse in einem modernen IT-Umfeld, insbesondere im Bereich Middleware 
  • Kafka, MQ, IB, WebsphereAS, Apache, NGINX, JBOSS, Java, etc. sind Ihnen bestens bekannt
  • GitLab, Ansible, Docker, Elastic, Kibana etc. wecken Ihr Interesse
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie sorgfältige und engagierte Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsaufgabe sowie gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft (einige wenige Tage pro Monat)

Warum FI-TS?

  • Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle und Home Office
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Onboarding-Programm
  • Gute Sozialleistungen
  • Unternehmens- und Teamevents
  • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm
  • Kantine mit attraktiver Bezuschussung sowie Kaffee, Tee und Wasser am Arbeitsplatz kostenlos
  • Gute Lage und ÖPNV-Anbindung
  • Kostenlose Parkplätze für Mitarbeiter
  • Kostenloses sicheres WLAN
  • Gesundheitsförderung