Teamleiter IT-Service-Reporting (m/w/d)
Haar (München)

Als Leiter (m/w/d) des Teams verantworten Sie mit Ihrem Team das vertraglich vereinbarte Service Level Reporting, inklusive Managementreports zu Technik und Prozessen, sowie ergänzende kundenspezifische Berichte. Sie arbeiten eng mit den Bereichen Changemanagement und Accounting zusammen.

Ihre Aufgaben

  • Sie steuern und entwickeln ihr Team auf Basis der Teamziele und managen die kritischen Erfolgsfaktoren. Sie konzipieren zudem die erforderlichen Maßnahmen und setzen diese situationsgerecht um. Sie leben eine konsequente Feedbackkultur und kümmern sich um die fachliche wie persönliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter
  • Sie arbeiten maßgeblich an der Reportentwicklung und dem SLA-Reporting mit (u.a. mit Crystal Reports, ARS, ServiceNow)
  • Sie planen und steuern betriebswirtschaftlich Kosten und Budget
  • Sicherstellung der vollumfänglichen und termingerechten Erledigung von das Team betreffenden Revisions- und Auditfeststellungen (z.B. TÜV, PS951, IKS)
  • Sie sind wesentlich an der Weiterentwicklung der im Team verantworteten Prozesse und Tools beteiligt
  • Bedarfsbezogene Mitarbeit in Projekten 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Informatiker/in oder ähnliche durch Praxiserfahrung erworbene Kenntnisse
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung im Führen eines Teams, erkennen die Potenziale Ihrer Mitarbeiter und wntwickeln diese weiter
  • Kenntnisse im Bereich Datenbanken, Crystal Reports (o.ä.) sowie  Service Level Management, Servicemanagement Prozesse (ITIL V3) und der Anforderungen der Normen ISO9001/27001
  • Sie haben die die Fähigkeit, komplexe organisatorische, technische und wirtschaftliche Sachverhalte zu analysieren und in Entscheidungsvorlagen oder Präsentationen aufzubereiten
  • Ihr Arbeitsstil ist selbstständig, serviceorientiert und von hoher Eigeninitiative geprägt
  • Sie denken und handeln unternehmensorientiert, treffen Entscheidungen und setzen diese konsequent um

Warum FI-TS?

  • Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle und Home Office
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Onboarding-Programm
  • Gute Sozialleistungen
  • Unternehmens- und Teamevents
  • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm
  • Kantine mit attraktiver Bezuschussung sowie Kaffee, Tee und Wasser am Arbeitsplatz kostenlos
  • Gute Lage und ÖPNV-Anbindung
  • Kostenlose Parkplätze für Mitarbeiter
  • Kostenloses sicheres WLAN
  • Gesundheitsförderung