Change Prozessverantwortlicher (m/w/d)
Fellbach (Stuttgart), Haar (München), Hannover, Nürnberg, Offenbach

Das Changemanagement bewertet alle Änderungen in den IT- und Anwendungslandschaften von FI-TS und deren Kunden.

Im Umfeld von klassischem Mainframe über Open Systems bis hin zu modernsten Netzwerk und Cloudtechnologien stellt das Changemanagement sicher, dass Changes kontrolliert und gemäß den regulatorischen Rahmenbedingungen entlang eines klar definierten Prozesses durchgeführt werden. In der Abteilung „Operation Planning“ sind Sie der Verantwortliche rund um den Prozess IT-Changemanagement und sorgen für die termingerechte Umsetzung von Changes, sowie die Einhaltung des Changeprozesses auch in Hinsicht der Regulatorik. Durch die sorgsame Abstimmung (intern und mit unseren Kunden) und einer konsequenten QS minimieren Sie das Change-Risiko und gewährleisten eine fehlerfreie Umsetzung der Änderungen.

Aufgaben

  • Durchführung von Prozess- und Toolschulungen
  • Mitwirkung beim Onboarding neuer Kunden hinsichtlich Prozess, Tool und Schnittstellen
  • Mitarbeit bei Audits und Zertifizierungen (z.B. PS951, ISAE, TÜV)
  • Entwicklung von Lösungen um Feststellungen fristgerecht zu schließen
  • Durchführung von regelmäßigen Prozesskontrollen gemäß IKS-Vorgaben
  • Kommunikation mit unseren Facheinheiten und Kunden bzgl. Kon­zep­tion und Durch­führung von Prozess­verbesserungs­maßnahmen
  • Einhaltung der IKS-Kontrollen und KPIs

Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem IT-Beruf, Fachhochschulstudium der Informatik oder vergleichbare Kenntnisse
  • Mindestens 2-3 jährige Erfahrung als Changemanager/Change-Koordinator im Umfeld einer größeren IT
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Integrationsfähigkeiten, auch auf Managementebene
  • Hohe Kundenorientierung
  • Professionelles und teamfähiges Auftreten
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und selbstständig ohne das große Ganze aus den Augen zu verlieren.
  • Know-How in weiteren ITIL Servicemanagement Prozessen

Warum FI-TS?

  • Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle und Home Office
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Onboarding-Programm
  • Gute Sozialleistungen
  • Unternehmens- und Teamevents
  • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm
  • Kantine mit attraktiver Bezuschussung sowie Kaffee, Tee und Wasser am Arbeitsplatz kostenlos
  • Gute Lage und ÖPNV-Anbindung
  • Kostenlose Parkplätze für Mitarbeiter
  • Kostenloses sicheres WLAN
  • Gesundheitsförderung